Bewertungssystem

Früher habe ich ganz normal nach dem 5-Sterne-System bewertet, aber seit einer Weile hat sich das geändert. Weil mir diese Wertung zu wenig Freiraum gab, bewerte ich nun nach einem 10-Punkte-System. Daher sind einige Rezensionen nach dem alten Prinzip bewertet, also wundert euch nicht! ;)

Manchmal rezensiere ich Bücher nicht, sondern mache dazu ein Bookish Fact Battle. In diesem bewerte ich ebenfalls nach dem10-Punkte-System, dazu kommen aber noch 3 Bilder, die euch bei der Entscheidung helfen sollen…



 Mein 10-Punkte-System

 

10 Outstanding

Eines der besten Bücher, das ich je gelesen habe!
Wer das nicht liest verpasst was.

 

 9 Excellent

 Fast perfekt! Sehr gut geschrieben und grandioser Plot.

 

 8 Sehr gut

Sehr Unterhaltsam, tolle Geschichte und klare Empfehlung.

 

 7 Unterhaltsam

Tolle Geschichte, ideal zum Zeitvertreib!

 

 6 Okay 

Interessantes Buch, mit netten Charakteren, dem aber das gewisse etwas 
fehlt, sodass einmal Lesen auch reicht.

  

5 Nicht so toll

Nicht ganz mein Geschmack, kommt aber sicher bei Fans
des Genres ganz gut an.

 

 4 Mochte ich nicht wirklich

Okay, aber musste mich teilweise antreiben weiter zu lesen.
Vieles, was mich gestört hat und zeitweilig langweilig.

 

 3 Schlecht

 Langweilig und oberflächlich. Keine Empfehlung!

 

 2 Schrecklich

Klischeehaft! Warum zur Hölle habe ich das gelesen?

 

 1 Nicht beendet

Spricht für sich selbst, oder?



Bookish Fact Battle




Leuchtet das Lämpchen war das Buch super und eine Empfehlung wert!



Das zerbrochene Herz bedeutet, das Buch war gut, aber auch Geschmackssache.



Wenn der Blitz einschlägt wird es ungemütlich. Kein besonders gutes Buch und man sollte vielleicht lieber die Finger davon lassen. Keine Empfehlung an euch!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...