Montag, 15. Mai 2017

[MOST READ AUTHORS] Lemony Snicket




Bei "MOST READ AUTHORS" möchte ich euch gerne nach und nach die Autoren vorstellen, von denen ich bisher am meisten gelesen habe! :D Auf die Idee bin ich gekommen, weil man bei Goodreads tatsächlich eine Liste seiner meist bewerteten Bücher einsehen kann. Ich fand das alles total interessant und würde auch super gerne zum Mitmachen aufrufen! Wenn ihr Lust habt uns eure "meist gelesenen Autoren/Autorinnen" vorzustellen, dann dürft ihr gerne den Banner verwenden. 



Ein paar Regeln gibt es :)

1) Ihr müsst mindestens 4 Bücher des Autors/der Autorin gelesen haben.
2) Egal, ob Reihe oder Einzelband - jedes Buch zählt, sie müssen nur von derselben Person geschrieben worden sein. Anthologien zählen leider nicht dazu, wenn andere Autoren mitgewirkt haben. Kurzgeschichten-Sammlungen eines Autors aber schon.
3) Ein Buch sollte mindestens 100 Seiten haben, um zu zählen.
4) Mangas, Graphic Novels, Comics - Autoren/Illustratoren gelten auch!



Die "Reihe betrüblicher Ereignisse" aus der Feder von Lemony Snicket (Daniel Handler) umfasst insgesamt 13 Bücher, die ich alle gelesen habe. Das ist eine ziemlich lange Reihe, findet ihr nicht? Die Bücher sind allerdings relativ kurz, für ein Kinderbuch haben sie eine recht gute Länge, finde ich. In der Reihe geht es um drei Waisenkinder, die eine Reihe betrüblicher Ereignisse erleben und versuchen der Wahrheit hinter dem Tod ihrer Eltern auf die Spur zu kommen. Es wird skurril, humorvoll und (leider) auch oftmals sehr traurig.


Dieses Jahr gab es zu den Romanen sogar eine Netflix Serie, die ich als Fan der Bücher übrigens richtig gut fand :D Insgesamt haben mir die "Lemony Snicket" Romane wirklich gut gefallen. Einige Bände mehr als andere. Das Ende fand ich ein wenig schwach nach all der Geheimniskrämerei, aber dennoch mag ich die Bücher auch als Erwachsene noch sehr gerne! Die Reihe gehört zu der längsten Buchreihe, die ich jemals gelesen habe.

Wenn ihr Witz und Ironie nicht abgeneigt seid, es gerne auch mal etwas abgefahrener mögt und auch ein Auge zudrücken könnt, wenn die Handlung teils etwas absurd wird, dann erwartet euch ein lustiges, spannendes Abenteuer über Geheimnisse und Familie :)


Kennt ihr die Reihe? Oder die Netflix Serie?

Kommentare:

  1. Dito! Habe ich damals gesuchtet und jedem neuen Band entgegen gefiebert! Auch was das Ende betrifft, schließe ich mich dir an.... eine coole und ungewöhnliche Reihe.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es halt cool, dass man die Reihe als Erwachsener und als Kind lesen kann - als Erwachsener versteht man manche Anspielungen ja sogar besser, hehe :D

      Löschen
  2. Ich habe die Serie erst gar nicht so auf dem Schirm gehabt, aber dann ein unglaublich witziges Interview mit Neil Patrick Harris darüber gesehen und die Serie dann doch angeschaut. <3 Ich liebe da allein schon diese romantisch-verklärte Märchentunnelblick-Art, wie sie das verfilmt haben. Endlich mal eine filmische Umsetzung, die die Buchstory nicht verhunzt hat. ;)

    Und nu habe ich grad überlegt, dass das Kriterium "mindestens vier Bücher von einem Autor gelesen" bei mir auf wahnsinnig viele Autoren zutrifft; ich glaube, ich muss das auch auf mind. zehn erweitern, um da eine schmalere Autorenauswahl zusammenzubekommen. :/ *lol*
    Ich bookmarke mir die Aktion schonmal und mache mir demnächst dann mal darüber Gedanken, von wem ich schon echt viel gelesen habe. Kann man eigentlich auch auf diverse Aktionsbeiträge aufteilen, also wenn man da mehrere erwähnenswerte oftgelesene Autoren hat, davon jeweils in einem separaten Artikel erzählen?

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir damals wegen der Serie extra einen Netflix Probemonat gemacht (und Netflix dann auch behalten) und war nicht enttäuscht. Ich muss sagen, dass ich den Film damals auch echt gut fand, die Serie da aber an Details und Visuellem noch mal eins drauf setzt :-)

      Ich habe diese Aktion hier auch schon mega oft gepostet, da ich auch viele Autoren habe, von denen ich mehr als 4 Bücher gelesen habe. Wenn du also Lust hast - mach sehr gerne mit! Auch öfter! Ich finde, das ist immer ne schöne Art mal Reihen oder ähnliches vorzustellen, wenn man die noch nicht rezensiert hat! Ich bin gespannt, was du posten wirst! Liebe Grüße von Tanja an Tanja ;-)

      Löschen
  3. Huhu!

    Die Reihe will ich eigentlich auch schon ewig mal lesen, und vorher wollte ich auch auf keinen Fall in die Serie reinschauen – ich schaue nicht gerne Filme oder Serien, bevor ich die Buchvorlage gelesen habe. :-)

    Allerdings habe ich 2004 dagegen verstoßen und mir den Kinofilm "Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse" angesehen. Den fand ich gar nicht schlecht, aber er scheint ja kein großer Erfolg gewesen zu sein, sonst hätten sie ja sicher auch eine Fortsetzung abgedreht? Deswegen war ich erstaunt, als ich sah, dass es eine Serie geben würde!

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mikka,

      ich weiß auch nicht, vielleicht war der Film seiner Zeit voraus? Ich muss nämlich sagen, dass ich ihn echt gut fand! Der Film umfasst ja die ersten 3 Bücher, während bei der Serie immer 2 Folgen ein Buch umfassen. Dadurch ist die Serie natürlich länger und hat unzählige Details - auch teils über das Buch hinaus. Was ich sehr mochte!

      Ich glaube aber allgemein, dass die Reihe in Deutschland nicht den "Kult Erfolg" hatte, wie in Amerika. Leider kann man die deutschen Bücher ja nur noch gebraucht kaufen.

      Deinen Beitrag schaue ich mir gleich an, danke :-)

      LG, Tanja

      Löschen

Dankeschön, dass du so lieb bist und Feedback, deine Meinung oder Anregungen hinterlässt! :D